Anwendungsbeispiele

3RD 6006

CMA 3RD 6006

GRD 4520

Anwendungsbeispiele auf CMA 3RD & GRD

    Das 3RD 6006 Langbett Bohr-/Fräszentrum mit 4. Achse bietet eine optimale Lösung zum vollautomatischen bearbeiten von Rund und Vierkantrohre, so wie auch Platten. Während die Maschine produziert können auf der anderen Seite Produkte gewechselt werden (Pendelbetrieb). So wird eine optimale Flexibilität kombiniert mit einer hohen Tagesproduktion.
    Dank der hauseigenen CAD/CAM Software (einlesen und konvertieren von z.B. STEP, IGES, NC oder NC1 Dateien) werden sowohl einfache als auch komplizierte Produkte innerhalb einiger Minuten programmiert.
    Durch den Wechsel auf ein Bohr/-Fräszentrum können Sie Ihre Produktionszeit stark verkürzen. Die verkürzte Produktionszeit in Kombination mit der höheren Flexibilität ermöglicht es Ihnen eine breitere Produktpalette/mehr Anarbeitungsmöglichkeiten anzubieten um so z.B. bei Stahllieferanten oder Laser/Plasmaschneidfirmen Ihre Anarbeitungsmöglichkeiten zu erweitern.

Merkmale:
- Bohrkapazität bis 42 mm (Modell 3RD) oder 60 mm (Modell GRD)
- Maschinenlänge von 3m bis 15m möglich
- Verfahrwege von 3x0,6 bis 20x4 m möglich
- Vollautomatische Bearbeitung von Rohren, Platten usw.
- Hohe Tagesproduktion wegen Pendelbetrieb (Spindel dreht kontinuierlich)
- Einfache grafische oder CAD/CAM Programmierung an der Maschine und im Büro

Stahl- und Metallbaufirmen

Träger bis 300 oder 400mm hoch

Träger bis 300 oder 400mm hoch

Träger abrunden R50-250-50

Träger abrunden R50-250-50

Planfräsen, Konturfräsen & Bohren

Träger ausklinken

Bohren, Senken, Gewindeschneiden

Träger bis 300 oder 400mm hoch

Rundrohr Ø273mm

Laser- und Plasmafirmen (Anarbeitung)

Fasenfräsen 30mm

Planfräsen und Rundloch schlichten

Fasenfräsen und Senken